F.A.Q.s

Die Antworten sind knapp und informativ gehalten.

                  

Wir hoffen, wir können Dir so schon mal etwas weiterhelfen !?

Weitere Fragen können gerne bei einer unverbindlichen Besprechung vor Ort geklärt werden.

Eure Anfragen und Terminwünsche nehmen wir gerne via WhatsApp entgegen,

da haben wir die Anfragen dann nicht ganz so über die Plattformen verstreut

und antworten Euch schnell und zuverlässig... 0170-4563314 ...

 

 

1. Wie läuft denn das alles grad so mit Corona

Aktuelle Infos zu unseren Corona-Maßnahmen im Studio und unseren After-Corona-Öffnungszeiten findet Ihr unter folgendem Link: https://www.facebook.com/notes/backroom-tattoo-studio/after-corona/3305587296119969/

 

 

2. Was kostet ein Tattoo ?

  • leider gibt es bei Tattoos keinerlei Preis-Pauschalen... weder für einzelne Körperzonen, noch für Motive, Schriftzüge oder bestimmte Stilarten… ... Es gibt zumindest bei uns immer nur persönliche und individuelle Preisabsprachen.

  • Preise sind immer abhängig von Größe, Platzierung & Ausführung, bei Schriften z.B. auch die Schriftart und diese Details können nur vor Ort im Studio besprochen werden.

 

! Erst besprechen... dann stechen !

! Tattoos sind keine Katalogware !

  • Tattoos die gecovert, erweitert und oder aufgehübscht werden sollen, müssen ebenfalls grundsätzlich vor Ort angesehen werden, um die Hautbeschaffenheit und somit die Umsetzbarkeit beurteilen zu können.

 

 

3. Was kostet dieses Tattoo ?#
(immer begleitet von einem Bild eines Tattoos oder einer Motivvorlage)

  • ​siehe 1.

 

 

4. Macht ihr auch Cover-Ups ?

  • ​machen wir auch… …allerdings kommt es auf den Zustand der Haut bzw. des vorhandenen Tattoos an und auch,

       womit (neues Motiv) gecovert werden soll. Auch wenn es in den TV-Shows immer danach ausschaut,

       aber es ist leider nicht immer alles möglich und vor allem nicht für jeden…

  • ...ggf. muss je nach Schweregrad das vorhandene Tattoo erst einmal gelasert werden (aufblassen)

       bevor etwas Neues gestochen werden kann. Und in vielen Fällen ist es daher doch sehr ratsam,

       sich an einen Tattoowierer zu wenden, der sich auf diese Art Arbeiten spezialisiert hat.

  • !!! Tattoos die gecovert, erweitert und oder aufgehübscht werden sollen, müssen grundsätzlich vor Ort angesehen werden,

       um die Hautbeschaffenheit und somit die Umsetzbarkeit beurteilen zu können.

 

 

5. Welche Stilrichtungen werden bei euch gestochen ?

 

Seit 2013 stechen wir:
..... Blackworks, Dotworks, Sketchworks & Bunt …..
.......... Kein 3D, Keine Realistik, Keine Portraits ...........

 

 

6. Kannst du mir auch mein Motiv zeichnen?
(ich hab´s im Kopf, kann´s aber nicht selbst)

  • ​Ich kann Dir gerne Motive individualisieren und abändern… Aber Dir Dein neues Traummotiv aus der Luft gegriffen, anhand einer mündlichen Beschreibung in Kürze aufs Papier bringen… da muss ich leider passen.

  • !!! Je mehr Vorlagen.- & Ideenmaterial Du mir aber mit bringst, um so besser, sehe ich auch, worum es bei Dir gehen soll und um so eher kann ich Dir etwas schönes daraus zaubern :-)

 

 

7. Warum sind Handyshots und Fotos von Tattoos als Motivvorlage weniger geeignet ?

 

- Ganz einfach:

  • zum Einen ist die Qualität meist sehr schlecht, um genügend Details zu erkennen…

  • zum Anderen sieht man ja auf sehr vielen Bildern nur einen Teil des eigentlichen Motives

  • und im schlimmsten Fall ist dieser Teil dann qualitativ unter aller Sau

 

 

8. Kann ich mal kurz anrufen und alles am Telefon bequatschen ?

  • ​Kannst Du gerne probieren...es geht aber keiner dran ;-)

       Telefonische Beratungen und Terminvereinbarungen sind derzeit aus organisatorischen Gründen leider einfach nicht möglich.

 

! Eure Anfragen und Terminwünsche nehmen wir aber gerne via WhatsApp entgegen, da haben wir die Anfragen dann nicht so über die Plattformen verstreut und antworten Euch schnell und zuverlässig... 0170-4563314 ...

 

 

9. Benötige ich einen Termin für die Besprechung ?

(... oder kann ich einfach mal so vorbeikommen)

  • Der Einlass ist bei uns grundsätzlich nur nach Terminvergabe möglich…

       Wer einfach mal so vorbeischaut steht in 99% der Fälle vor verschlossener Tür und hat seinen weg umsonst gemacht.

 

#Privatstudio

 

! Eure Anfragen und Terminwünsche nehmen wir gerne via WhatsApp entgegen... 0170-4563314 ...

da haben wir die Anfragen dann nicht ganz so über die Plattformen verstreut und antworten Euch schnell und zuverlässig.

 

 

10. Muss ich bei Euch eine Anzahlung bzw. Kaution zahlen ?

  • Ja. Meine Arbeit für Dich beginnt immer erst nach einer Anzahlung von 50% des Gesamtwertes, mindestens jedoch 50€,

       die wir bei einer Motivbesprechung zu unserer Auslagensicherung von Dir entgegen nehmen (selbstverständlich gegen Quittung).

  • Die Kaution wird dann bei Zahlung mit dem Restbetrag verrechnet.

 

 

11. Seid ihr privat oder habt ihr ein Studio ?

  • Das Backroom ist ein privates, jedoch regulär registriertes, vom Gesundheitsamt kontrolliertes

       und vom Finanzamt abkassiertes Tattoo Studio.

       !! Gearbeitet wird nach deutschen (hessischen) Hygienerichtlinien für Piercer & Tattoowierer

       und nach der seit 2020 gültigen Norm DIN EN 17169:2020

  • ! Alle unsere Tattoowiermittel sind gemäß der Resolution ResAP(2008)1 und der gültigen Tätowiermittelverordnung geprüft,

       zugelassen und in Deutschland verkehrsfähig. Konformitätserklärungen und Prüfberichte einzelner Farben
       können jeder Zeit eingesehen werden. !

  • Die von uns verwendeten Farben sind vegan (z.B. Intenze & Fusion Ink).

 

 

12. Können wir nicht gleich am selben Tag stechen ?

 

(meist mit der Ergänzung, ,,ich hab nur so wenig Zeit,, oder ,,ich komme von weiter weg,,)

  • Nein, das geht leider nicht.

  • Als Dein Tattoowierer möchte ich mich in aller Ruhe darum kümmern,

       aus den zuvor besprochenen Details eine tattoowierbare Schablone für unsere Sitzung zu erstellen.

  • Außerdem möchtest Du Deinen Tattoowierer zunächst erst einmal kennen lernen und Dich von den hygienischen Rahmen-Bedingungen überzeugen unter denen Du Dich für diese Operation einem Fremden zur Verfügung stellst.

 

 

13. Macht ihr auch UV Tattoos und Henna ?

 

Nein.

  • Wir arbeiten ausschließlich mit in Deutschland zugelassenen und verkehrsfähigen Farben und Tattoowiermittel !

       UV Farben gehören daher nicht zum Programm .

  • Henna...was ist das ?

 

 

14. Hast Du mal ein paar Bilder, von Arbeiten, die ich mir ansehen kann ?

  • Unseren Arbeiten könnt Ihr auf Instagram folgen...

       jedes Like freut uns sehr und hilft uns weiter

https://www.instagram.com/backroom.tattoo.studio

 

 

15. Wie pflege ich mein Tattoo am Besten ?

  • Zur aktuellen Pflegeanleitung geht es hier:

https://backroomtattoo.wixsite.com/backroom-tattoo/tattoo-pflege

 

16. Wie sind sonst so die Abläufe bei Dir und was ist mit Nachstechen ?

  • Zu den Abläufen geht es hier:

https://backroomtattoo.wixsite.com/backroom-tattoo/ablaeufe

 

17. Gibt es auch mal Walk-In-Tage oder andere spezielle Aktionen ?

  • Walk-Ins sind leider nicht möglich. So etwas bekommen wir derzeit orga-mäßig leider nicht gewuppt.

 

!!! Zu unseren aktuellen Aktionen geht es hier:

https://backroomtattoo.wixsite.com/backroom-tattoo/aktionen

 

18. Welche Sicherheiten habe ich als Tattoo-Kunde ?

 

.......... Keine Hausbesuche .......... ... Keine Tattoos unter 18 Jahre ... !!! NO DRUGS... NO ALCOHOL !!!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now